Sabine kommt…

Heute früh um kurz nach Sieben war draußen das schönste Vorfrühlings-Sonntagmorgen-Wetter. Rundum-Sonnenaufgang, Vogelgezwitscher, einfach schön. Ein Flugzeug hinterließ einen Kondensstreifen von Nordost nach Südwest.

Auch jetzt noch, um Viertel nach Elf, sieht es nach einem ganz normalen Tag aus. Wären da nicht die Warnmeldungen vom Wetterdienst und von NINA, der offiziellen Warn-App. Die Vögel zwitschern etwas leiser, aber ehrlich gesagt, das tun sie immer um diese Uhrzeit.

Sabine soll aus dem Westen kommen, und ich werde mich ab Mittag entweder im Nähzimmer aufhalten oder im Schafzimmer der Bügelwäsche widmen, beide haben Fenster nach Westen. Der Fotoapparat wird gerade noch aufgeladen, damit ich den Beginn des Sturms festhalten kann. Ich bin ziemlich neugierig, weil ich seit einigen Wochen das Wetter ein bisschen genauer beobachte. Etwas „Faszination des Grauens“ könnte dabei im Spiel sein.

Eigentlich könnte ich heute gut zum x-ten Mal den Film „Twister“🌪 ansehen… Nur leider habe ich den nicht auf DVD. Ja, ich bin ziemlich Old school, ich weiß 😁

Also: macht es euch im Haus gemütlich, und hofft mit mir, dass unser Schornstein stehen bleibt😉.

Autor: Annuschka

Ostwestfälisch beharrlich, meistens gut gelaunt, Buchhändlerin, Ehefrau, Mutter von drei tollen Töchtern, Hundemama, Jugendarbeiterin (in zeitlicher Reihenfolge des Auftretens). Mit vielen Interessen gesegnet oder geschlagen, je nach Sichtweise ;-)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s