Lauter Fragezeichen…

Warum sehen wir uns so gern als Individuen, werten aber andere als eine undefinierbare Menge „DIE“ ab?

Warum nehmen wir für uns selbst häufig so selbstverständlich Dinge in Anspruch, die wir anderen nicht gönnen?

Warum ist es für viele von uns nicht möglich, andere Gedankengänge als gleichberechtigt im Raum stehen zu lassen?

Warum können immer mehr Menschen nicht mit Argumenten, sondern nur mit Verächtlich-machen hantieren?

Warum lernt die Spezies Mensch nicht endlich mal, absehbare Katastrophen zu vermeiden statt direkt hineinzusteuern?

Warum ist der einzige Weg, der uns die Zukunft ebnen soll, immer noch der des „höher, schneller, weiter“?

Warum versuchen wir Fragen von heute und morgen mit Lösungen von gestern und vorgestern zu beantworten?

Und warum bloß gibt es immer wieder, wenn ich gerade denke, ich hätte meinen Platz im Leben gefunden, Ereignisse, die mich wieder mal zweifeln und suchen lassen?

Autor: Annuschka

Ostwestfälisch beharrlich, meistens gut gelaunt, Buchhändlerin, Ehefrau, Mutter von drei tollen Töchtern, Hundemama, Jugendarbeiterin (in zeitlicher Reihenfolge des Auftretens). Mit vielen Interessen gesegnet oder geschlagen, je nach Sichtweise ;-)

13 Kommentare zu „Lauter Fragezeichen…“

    1. Von Thomas de Maiziere ist der Satz „Ein Teil dieser Antworten würde die Bevölkerung verunsichern“ überliefert. Deine Antwort klingt ähnlich😉. Eigentlich waren meine Fragen ja auch eher rhetorisch. Ich wüsste Antworten, die aber das Urteil meiner jüngsten Tochter über weite Teile der Menschheit bestätigen würden: „Das ist einfach nur dumm, was die machen!“

      Gefällt 2 Personen

      1. Deiner jüngsten Tochter kann ich mich da anschließen 🙂
        Was ich meinte ist, dass du religiös bist, ich aber nicht und damit unsere Antworten auf existentielle Fragen naturgemäß andere sein müssen.

        Gefällt 1 Person

      2. Ja allerdings, das sehe ich auch so. Es gibt aber nun mal leider – wie auch in deinem Beitrag erwähnt – sehr viele intolerante Leute auf allen Seiten, die die absolute Wahrheit für sich gepachtet haben

        Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s